Sommercamp

9. Folge Sommerdschungelcamp: Walter, Sara, Angelina

Für ihre 24-Stunden-Mission bei „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“ geht es für Walter Freiwald, Sara Kulka und Angelina Heger nach Köln. Sie dürfen ins kölsche Lebensgefühl eintauchen.

Teil 1:
Die drei dürfen ihre Augenbinden abnehmen und finden sich im Stadion des 1. FC Köln wieder. Die Freude bei den Frauen ist nicht die allergrößte, besonders als sie erfahren, dass es in luftige Höhe geht. Es gilt nämlich Fußballsäckchen zu finden und diese zu Walter zu werfen. Und diese Säckchen hängen ziemlich weit oben. Sara und Angelina zicken sich an, doch schließlich arbeiten sie gut zusammen und erreichen alle Fußballsäcke. Walter findet alle Buchstabentafeln, die folgendes Lösungswort ergeben und einen Hinweis auf den zweiten Teil ihrer Mission verraten: „Lack und Leder“.

Teil2:
Für die Dschungelstars wird es jetzt schlüpfrig. Sie landen in einer Kölner Schwulenbar.
Laut Türsteher dürfen die drei nur wieder hinaus, wenn sie ihm einen Schlüssel bringen. Zu guter Letzt gibt er ihnen noch einen Tipp mit auf den Weg: „Der Typ, der den Schlüssel hat, hat ein Tattoo auf der linken Arschbacke.“
Im Gegensatz zu Sara und Angelina, ist Walter die Situation sichtlich unangenehm.
Und dann muss Walter auch noch ans Andreaskreuz, sonst zeigen die heißen Boys ihre Hintern nicht. Nach ein paar Drinks und Karaoke, ist Walter willig und auch die Jungs zeigen ihre blanke Hinterseite. Endlich finden sie den Richtigen und Walter zieht den Schlüssel aus der Hose des Mannes.

Teil 3:
Der Schlüssel passt zu einem Geschäft für Karnevalskostüme. Dort müssen die Dschungelcamper auch die Nacht verbringen. Doch an schlafen ist noch nicht zu denken. Die drei müssen sich zu verschiedenen Themen verkleiden und fotografieren.
Nachdem diese Aufgabe geschafft und die Nacht vorbei ist, haben sie 90 Sekunden Zeit, um den Laden zu verlassen. Auch diese Hürde meistern sie und können ihre 24-Stunden-Mission erfolgreich beenden.

Beim Dschungelquiz im „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“-Studio läuft es für Sara, Angelina und Walter allerdings nicht rund. Das Trio schafft keine einzige Frage zu ihrer Dschungelcamp-Staffel richtig zu beantworten.

Am Ende kann sich Walter Freiwald allerdings durchsetzen und wird von den Zuschauern weitergewählt. Nun darf er im Finale gegen die übrigen Tagessieger antreten und um ein Ticket für das Dschungelcamp 2016 kämpfen.

Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von axodos
Lade mehr Sommercamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

Die Kandidaten sind im Camp eingezogen

Morgen ist es endlich soweit! Die 10. Staffel ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden