Sommercamp

6. Folge Sommerdschungelcamp: Brigitte, Micaela, Ailton

Es wird tierisch! Brigitte Nielsen, Micaela Schäfer und Ailton finden sich für ihre 24-Stunden-Mission bei „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“ in einem Essener Zoo wieder.

Teil 1:
Micaela muss in einem Seelöwenbecken nach farbigen Puzzleteilen tauchen.
In einem Unterwassertunnel und als Pinguin verkleidet, gibt Ailton Anweisungen, auf welche Position das jeweilige Puzzleteil an Land gelegt werden muss.
Brigitte ist fürs Puzzeln und Ablenken der Seelöwen zuständig. Nachdem alle Puzzleteile zusammengesetzt sind, erscheint der Plan eines U-Bahnnetzes mit einem ominösen Geisterbahnhof.

Teil2:
Die Drei werden zur U-Bahnstation gefahren. Sie steigen in eine verlassene Bahn und werden mitten im Gleisbett ausgesetzt. Die Promis entdecken drei Feldbetten und ein Telefon. Als ihnen vor Hunger der Magen knurrt, klingelt das Telefon. Währenddessen kommt eine Bahn angefahren, in der ein Schaffner sitzt und sich genüssliche allerlei Speisen schmecken lässt. Der geheime Anrufer erklärt, dass sich die Tür der Bahn öffnet, wenn sie drei von fünf Fragen richtig beantworten. Dann können sie sich das Essen unter den Nagel reißen. Micaela, Ailton und Brigitte können dreimal richtig antworten und erhalten das langersehnte Abendessen.

Teil 3:
Am nächsten Morgen werden sie abgeholt und zu einem stillgelegten Hochofen gebracht. In knapp 50 Metern Höhe hängt ein Schlüssel, mit dem sie eine Box, in dem sich der erlösende Buzzer befindet, öffnen können. Ihnen bleibt für diese Aufgabe 15 Minuten Zeit. Brigitte muss Micaela und Ailton auf einer Holzpalette von einer Seite auf die andere ziehen. In der Mitte der Strecke befindet sich der Schlüssel. Während Micaela bereits auf der wackeligen Palette ihre Position eingenommen hat, kneift Ailton. Micaela gibt alles, angelt sich den Schlüssel und erreicht mit Brigittes Hilfe die andere Seite.
Mit geballter Frauenpower und einer Restzeit von einer Minute und 22 Sekunden hat das Trio die Mission erfolgreich bestanden.

Im Studio vor Live-Publikum müssen die Drei zum Dschungelquiz antreten. Für jede Falsche Antwort gibt es eine Ekel-Dusche.

Und dann steht das Ergebnis der Zuschauerabstimmung fest:
Brigitte Nielsen zieht ins große Finale am 8. August 2015 ein und hat die Chance auf eine Wild-Card für den Dschungel 2016!

  • Sommercamp

    6. Folge Sommerdschungelcamp: Brigitte, Micaela, Ailton

    Es wird tierisch! Brigitte Nielsen, Micaela Schäfer und Ailton finden sich für ihre 24-Stunden-Mission bei „Ich bin ein Star – Lasst ...
Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von axodos
Lade mehr Sommercamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

Tag 13: Brigitte Nielsen ist raus!

Menderes kehrt überglücklich von seiner erfolgreichen Dschungelprüfung zurück ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden