Buschfunk

Melanie und Julian gehen auf Schatzsuche

Friede – Freude – Eierkuchen… Melanie und Julian dürfen die Schatzkiste suchen!
Das abenteuerlustige Duo wird schnell fündig.

An einem Baum wartet folgende Botschaft auf die beiden:
„Löst das Kreuzworträtsel und entschlüsselt die Kombination des roten und blauen Schlosses, um an den Schlüssel für den Schatz zu kommen“

Während die beiden noch überlegen, wie sie diese Aufgabe meistern, tritt Melanie in eine Netzfalle und wird bis unter die Baumwipfel gezogen. Dort entdeckt sie eine Tafel mit personenbezogenen Fragen. Über ein Funkgerät können Melanie und Julian Kontakt zu den anderen Camp-Bewohnern halten, die bei der Beantwortung der Fragen helfen dürfen.

Dabei kommen allerhand interessante Details ans Tageslicht…

Tanja Schumann wird von ihrem Mann liebevoll als „bucklige Brotspinne“ bezeichnet.
Gabby und ihr Ex-Freund bezeichneten eine gewisse Situation nach dem Aufwachen als „Mola“.
Marco Angelini wollte als Luxusartikel ursprünglich ein „Kondom“ mit ins Camp nehmen.
Und Mola Adebisi führt eine Top-Ten-Liste über „Holzköpfe“.

Nach und nach werden alle Kästchen des Rätsels gelöst. Julian und Melanie entscheiden sich für das Lösungswort „Sternfalle“ und liegen damit absolut richtig. Melanie kann endlich aus ihrer misslichen Lage befreit und der Schatz schließlich ins Camp getragen werden.

Zurück im Camp gilt es folgende Frage zu beantworten, um an den Inhalt des Schatzes zu gelangen:
„Wie alt ist RTL?“
A: 15 Jahre
B: 30 Jahre

Die Dschungelcamper entscheiden sich für die richtige Antwort B und bekommen ein Päckchen mit köstlichen Pickup-Schoko-Keks-Riegeln. Gabby: „Das ist eine absolute Geschmacksbombe!“

Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von Johanna
Lade mehr Buschfunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

Tag 15: Helena Fürst ist raus!

Während Sophia und Helena 👭 bei der Dschungelprüfung sind, ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden