Buschfunk

Gerüchteküche: Patricia Blanco ist die nächste Kandidatin fürs Dschungelcamp 2015

Das Kandidaten-Karussell für das Dschungelcamp 2015 dreht sich weiter. Zugestiegen ist laut Berichten der Bild-Zeitung Patricia Blanco. Die 43-jährige Tochter von Schlagerbade Roberto Blanco hat bereits erste Erfahrungen im Reality-Showbusiness gesammelt. Im Jahr 2007 hatte sie zwei Tage als Promi-Gast im „Big Brother“-Container verbracht. Zwei Jahre später nahm sie dann am selben Format als Insasse teil.

Doch nicht nur bei TV-Formaten ist die Blanco-Tochter präsent. Hin und wieder taucht sie in den Klatschpressen auf und beklagt sich über das schwierige Verhältnis zu ihrem Vater. Mit Patricia Blanco dürfte es genug Potential für Dschungel-Klatsch und –tratsch geben.

Ebenfalls mit an Bord für die zweiwöchige Dschungelsause: „Bachelor“-Blondine Angelina Heger, „Lindenstraßen“-Star und Zirkusdirektorin Rebecca Siemoneit-Barum, Ex-„DSDS“-Kandidatin Tanja Tischewitsch und Sonnyboy Aurelio Savina aus der jüngsten „Bachelorette“-Staffel.

Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von axodos
Lade mehr Buschfunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ Das große Wiedersehen im Baumhaus

Nach 16 Tagen im Dschungel treffen die prominenten ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden