Buschfunk

Gabby und Julian gehen auf Schatzsuche

Gabby und Julian stöckeln durch den Urwald, bis sie auf eine Lichtung mit einer Aufgabe stoßen:
„Füllt den Eimer über euren Köpfen mit Wasser, um an den Schlüssel für den Schatz zu kommen“

Gabby hat den Bogen schnell raus. Mit viel Geschick müssen die beiden, flexible Stangen balancieren, auf denen sich hoch oben über ihren Köpfen zwei Gefäße zum Wassertransport befinden. Sie dürfen hierbei so wenig Wasser wie möglich verschütten, sonst gelangen sie nicht an den Schlüssel, der in einer Plexiglas-Röhre schwimmt. Gabby und Julian entpuppen sich als prima Team. Sie überreichen sich gegenseitig genügend Wasser, um den Schlüssel, der an einer Art Boje hängt, an die Oberfläche zu transportieren.

Zurück im Camp gilt es folgende Frage zu beantworten, um an den Inhalt des Schatzes zu gelangen:
„Wieviel Prozent aller Deutschen hatten schon mal Sex mit dem oder der Ex?
A: 40%
B: 60%

Die Dschungelcamper entscheiden sich für die richtige Antwort A und erhalten Kaffeepulver und Tee!
Die Freude ist groß! Julian Stoeckel: Ja, dann lasst uns mal heißes Wasser kochen!“

Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von Johanna
Lade mehr Buschfunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

Tag 15: Helena Fürst ist raus!

Während Sophia und Helena 👭 bei der Dschungelprüfung sind, ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden