Buschfunk

Die Luxusgegenstände der Dschungel-VIP’s 2017

Nippes oder nützlich?!
Auch dieses Jahr darf jeder der zwölf Dschungel-Promis zwei persönliche Luxusgüter mit ins Camp nehmen. Während die einen den Fokus auf Schlaf- und Kuschelkomfort legen, ist den Dschungel-Amazonen gutes Aussehen wichtiger.

Alle Luxusgegenstände der Promi-Camper auf einen Blick:

Thomas Häßler (50): Kuschelkissen und Talisman
Alexander „Honey“ Keen (34): Fitness-Matte und Sitzkissen
Markus Majowski (52): Körperpuder und ein Kreuz
Jens Büchner (47): Fotokissen und Parfum
Marc Terenzi (38): Fitness-Band und Ohrenstöpsel
Franziska Menke (56): Koala-Kuscheltier und Wimperntusche
Gina-Lisa Lohfink (30): Schlafbrille und Ohrenstöpsel
Nicole Mieth (26): Kopfkissen und Lippenstift
Hanka Rackwitz (47): Frischhaltedose und getönte Tagescreme
Sarah Joelle Jahnel (28): Kopfkissen und Lippenstift
Florian Wess (36): Kuscheldecke und Augencreme
Kader Loth (44): Kajalstift und Make-Up-Puder
Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von axodos
Lade mehr Buschfunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

Dschungel-Orakel: Wer muss heute das Camp verlassen?

Die Promis sind seit einer Woche im Camp. ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden