Buschfunk

Die Luxusgegenstände der Dschungel-VIP’s 2017

Nippes oder nützlich?!
Auch dieses Jahr darf jeder der zwölf Dschungel-Promis zwei persönliche Luxusgüter mit ins Camp nehmen. Während die einen den Fokus auf Schlaf- und Kuschelkomfort legen, ist den Dschungel-Amazonen gutes Aussehen wichtiger.

Alle Luxusgegenstände der Promi-Camper auf einen Blick:

Thomas Häßler (50): Kuschelkissen und Talisman
Alexander „Honey“ Keen (34): Fitness-Matte und Sitzkissen
Markus Majowski (52): Körperpuder und ein Kreuz
Jens Büchner (47): Fotokissen und Parfum
Marc Terenzi (38): Fitness-Band und Ohrenstöpsel
Franziska Menke (56): Koala-Kuscheltier und Wimperntusche
Gina-Lisa Lohfink (30): Schlafbrille und Ohrenstöpsel
Nicole Mieth (26): Kopfkissen und Lippenstift
Hanka Rackwitz (47): Frischhaltedose und getönte Tagescreme
Sarah Joelle Jahnel (28): Kopfkissen und Lippenstift
Florian Wess (36): Kuscheldecke und Augencreme
Kader Loth (44): Kajalstift und Make-Up-Puder
Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von axodos
Lade mehr Buschfunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

13. Dschungelprüfung: Dschungel-Casino

Gestern gab es Streit zwischen ihnen – heute ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden