Buschfunk

Die Dschungel-Häschen 2015 nackt im Playboy

Zwei „Nackt-Schnecken“ auf einen Streich!
Der Playboy erscheint am Donnerstag nicht wie gewohnt mit einem, sondern mit zwei Covern. Die hübschen Häschen auf den Titelbildern sind zum einen „Bachelor“-Finalistin Angelina Heger (22) und „Wild Girl“ Sara Kulka (24).

In knappen Leibchen räkeln sich die Blondinen auf einer orientalischen Kissenlandschaft. Angeblich wussten die beiden nichts vom Shooting der jeweils anderen. Gibt es deswegen jetzt Zoff unter den sexy Dschungel-Amazonen?!
Schließlich wünscht man sich doch die ungeteilte Aufmerksamkeit.

Sara in einem Interview mit Bild: „Angelina hat ein extrem schönes Gesicht, da kannst du nix falsch machen. Es gibt nur eins, was für Männer besser ist als eine hübsche, nackte Frau, nämlich zwei davon!“

Wo sie recht hat, hat sie recht…

Weitere Motive gibt es exklusiv unter www.playboy.de

Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von axodos
Lade mehr Buschfunk

1 Kommentar


  1. HunterRalf

    15. Januar 2015 um 18:02

    Wenn man nichts kann, wird sich eben nackig gemacht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

Dschungel-Nixe Jenny Elvers nackt im Playboy

Es ist bereits Tradition, dass sich eine Camp-Kandidatin ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden