Walter Freiwald

Walter Freiwald (60) wurde am 21.04.1954 in Wittmund geboren.
1970 startete er eine musikalische Karriere bei der Plattenfirma EMI. Danach wurde er erst Redakteur, später Moderator bei verschiedenen Radiosendern.
1989 wechselte Walter Freiwald zum Fernsehen. Als Co-Moderator bei „Der Preis ist heiß“ wurde er einem breiten Publikum bekannt. Darüber hinaus moderierte er 1991 auf RTL die Teleshopping-Sendung „Showladen“, die er selbst entwickelt hatte.
1997/1998 spielte Walter den Kommissar Thorsten Schulz in der RTL-Seifenoper „Unter uns“.
Bis 2000 war Freiwald als Moderator bei QVC Düsseldorf zu sehen. Im selben Jahr baute er den Shoppingsender RTL Shop auf und war dort bis 2008 für Moderation, Einkauf, Verkauf, Marketing, Personal und Producing der Hauptverantwortliche des Senders.
Darüberhinaus schrieb er Kolumnen für verschiedene Zeitschriften.
Durch seine signifikante Stimme, ist Walter Freiwald in verschiedenen Werbespots zu hören. Der Moderator ist seit 30 Jahren glücklich mit seiner Ehefrau und hat zwei erwachsene Söhne. Mit seiner Frau lebt er in Meerbusch bei Düsseldorf.

Weitere Artikel die Walter Freiwald betreffen..

3 Kommentare


  1. HunterRalf

    16. Januar 2015 um 22:24

    Dieser jammernde Mensch mit dem „Krankenschein“ nervt schon jetzt.
    Der bleibt keine Woche im Camp, viel zu labil.
    Warum müsst Ihr immer solche alten Leute mit rein bringen?
    Hatten wir doch schon öfters…hoffentlich hängt im Lager ein Defibrillator.

    Antworten

    • Metatron Wahrheit

      22. Januar 2015 um 4:50

      Dieser Hypochonder benimmt sich wie das Letzte!!! Kann andere nur beleidigen und heult wie ein kleines Baby, wenn es nicht nach seiner Nase geht!!

      Antworten

  2. HunterRalf

    16. Januar 2015 um 21:28

    Hoffentlich ist das nicht ein neuer „Klaus“…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *