Prüfungen

6. Dschungelprüfung: Das defekte Promi Dinner

Die Zuschauer haben entschieden und schicken Helena und Thorsten in die erste gemeinsame Dschungelprüfung der Jubiläumsstaffel.

Die Aufgabe:
Helena und Thorsten müssen beim defekten Promi Dinner die unterschiedlichen Gänge selber zubereiten. Wer wieviel von einem Gang verputzen muss, entscheiden die beiden Stars selber. Eine Mindestmenge muss allerdings pro Promi eingehalten werden.

Los geht’s!

ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN BIS DIENSTAG, 19. JANUAR 2016, 23.59 UHR !!! Tag 5 - Dschungelprüfung 6 "Das defekte Promi Dinner": Thorsten und Helena Fürst (Foto) müssen als Team bei der Dschungelprüfung antreten. Sie müssen selber zubereite Gänge eines Menüs vertilgen. Als Hauptgang hat Thorsten Spaghetti Polognese aus sonnengereiften Tomaden vorbereitet, die aus lebenden Sandwürmern, Schweine-Anus und Riesenmehlwürmern besteht. Helena mäkelt herum probiert ein paar Bissen und winkt dann ab - kein Stern. Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung:'Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Aperitif: Bloody Mähry
Es gibt püriertes Lammgehirn und Emu-Blut. Thorsten möchte dreiviertel der Portion. Helena bekommt ein Viertel. Während Thorsten sein Glas in einem Zug weghaut, ziert sich die Camperin aus Leidenschaft. Der Lagatinator kennt kein Pardon: „Riech doch nicht. Denk doch nicht. So schlimm ist es nicht.“ Und Helena trinkt tatsächlich ihr Glas aus.
Ergebnis: 2 Sterne!

Vorspeise: Dschungelspieß
Es gibt getrocknete Nashornkäfer und Kotzfrucht. Thorsten hat einen Lauf und isst seine Riesenportion in Rekordzeit. Helena verspeist ihre Ration im Schneckentempo, aber immerhin gibt es zwei weitere Sterne.

Zwischengang: Karattensuppe mit Eutern der Provence
Es gibt Rattenschwänze und Kuheuter-Spitzen. Thorsten macht mit seiner Portion kurzen Prozess. Helena bekommt von Sonja eine Ansage, sie muss mit ihrer Mini-Portion zeitgleich mit Thorsten fertig werden. Geschafft! Die beiden haben zusammen 6 Sterne!

Hauptgang: Spaghetti Polognese aus sonnengereiften Tomaden
Es gibt lebende Sandwürmer, Schweine-Anus und Riesenmehlwürmer. Und wieder würgt Thorsten eine große Portion hinunter. Helena motzt und kommt nicht zu Potte. Diesmal gibt es nur einen Stern.

Nachspeise: Fousse au Kakerlak
Es gibt Entenfüße und Kakerlaken. Helena braucht für ihre Mini-Portion genau so lange, wie der Legat für den ganzen Rest. Ergebnis: 2 Sterne!

ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN BIS DIENSTAG, 19. JANUAR 2016, 23.59 UHR !!! Tag 5 - Dschungelprüfung 6 "Das defekte Promi Dinner": Thorsten Legat und Helena Fürst müssen als Team bei der Dschungelprüfung antreten. Sie müssen selber zubereite Gänge eines Menüs vertilgen. Außer dem Absacker - einem Doppelten Eggspresso. Zwei gleich gefüllte Schnapsgläser mit pürierten, fermentierten Eiern werden serviert. Doch nur Torsten trinkt es aus. Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung:'Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Absacker – Doppelter Eggspresso
Es gibt pürierte, fermentierte Eier. Thorsten und Helena müssen jeweils ein Schnapsglas trinken. Helena winkt sofort ab. Thorsten schluckt. Ergebnis: 1 Stern!

Insgesamt holen Thorsten und Helena zusammen 10 Sterne!

Nach dem Dinner müssen sich die beiden in guter alter „Perfekter Promi Dinner“-Tradition gegenseitig bewerten. Helena bekommt von Thorsten 4 Punkte. Begründung: „Vier Punkte, weil ich das Meiste gegessen habe, weil sie zwei Dinge nicht gegessen hat und vier Punkte, weil ich dazu stehe.“ Helena gibt Thorsten die volle Punktzahl: „Zehn Punkte, weil er das alles gegessen hat, zehn Punkte auch, weil er immer gesagt hat, dass er alles isst… Ja gut, sehr gut. Super!“ Thorsten ist hochmotiviert und schnappt sich Helenas Eggspresso-Glas und trinkt es leer! Einen Extra-Stern gibt es dafür leider nicht. Trotzdem Hut ab vor dieser Leistung!

  • Prüfungen

    6. Dschungelprüfung: Das defekte Promi Dinner

    Die Zuschauer haben entschieden und schicken Helena und Thorsten in die erste gemeinsame Dschungelprüfung der Jubiläumsstaffel. Die Aufgabe: Helena und Thorsten ...
Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von axodos
Lade mehr Prüfungen

1 Kommentar


  1. Gabriele Kauth

    20. Januar 2016 um 11:05

    Ich finde das mit dem Essen sehr schlimm. Es würden auch sportliche Leistungen reichen um Zuschauer zu unterhalten.
    Ekelig, ungesund, menschenunwürdig.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

Tag 16: FINALE – Menderes ist Dschungelkönig 2016

Wahnsinn – zwei Wochen Dschungelspaß 🌴🎉 mit ordentlich Kasalla ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden