Prüfungen

1. Dschungelprüfung: Die Dschungelarena

Lasset die Spiele beginnen!
Die Schonfrist ist vorbei. In der Dschungelarena muss jeder Promi ran.

Die Aufgabe:
Da es zwei Teams gibt (Team Base Camp und Snake Rock) sind die Prüfungen bis zur Wiedervereinigung Dschungelduelle. Je zwei Promis müssen in sechs Duellen gegeneinander antreten. Für jeden Sieg gibt es einen Stern. Im Finalduell wird entschieden, welches Team seine bisher erspielten Sterne behalten darf und somit ein leckeres Abendessen bekommt. Das Verlierer-Team muss sich mit Reis und Bohnen den Hunger vertreiben.

  • 1. Duell: Jens vs. Honey
    Aus drei Boxen, die jeweils mit Schleim, einem Kakerlaken-Mehlwurm-Grillen-Mix und Soldatenkrabben gefüllt sind, müssen die beiden je einen Stern mit dem Mund herausfischen. Handspiel bei Honey. Obwohl Honey schneller war, gewinnt Jens’ Team.
  • 2. Duell: Marc vs. Fräulein Menke
    Während die beiden je einen Flusskrebs in ihren Mündern beherbergen, müssen sie einen Turm aus 12 Bauklötzen stapeln. Marc ist schneller und holt den ersten Sieg fürs blaue Team.
  • 3. Duell: Gina-Lisa vs. Florian
    Die Blondine und der It-Boy müssen drei fette, lebendige Maden (Witchetty Grubs) essen.
    Angeekelt legen die beiden los. Florian ist schneller. Sieg für Team Gelb.
  • 4. Duell: Hanka vs. Markus
    Die Duellanten müssen einen Stern in einer Box zusammenpuzzeln. Sie können die Teile nicht sehen. In der Box befinden sich zudem zig, bissige grüne Ameisen. Hanka hat ihren Stern schneller zusammen. Team Gelb feiert seinen dritten Sieg.
  • 5. Duell: Sarah Joelle vs. Kader
    Das große Krabbeln bei Sarah Joelle und Kader. Während die Dschungel-Amazonen eine Schätzfrage (Wann wurde Sydney gegründet?) beantworten müssen, leisten ihnen 6.000 Kakerlaken in einem gläsernen Helm Gesellschaft. Kader glaubt 1920, Sarah Joelle hat keine Ahnung und tippt auf 1930. Da es Sydney seit 1788 gibt, gewinnt Kader das Duell und holt somit den vierten Stern für Team Gelb.
  • 6. Duell: Nicole vs. Thomas
    Stinkende, pürierte Fischabfälle warten auf Nicole und Thomas. Sie müssen die Brühe mit einem Strohhalm und dem Mund in einen Becher umfüllen. Nicole versucht es zwar, doch ihr wird übel. Damit Thomas dieses Duell gewinnt, muss er seinen Becher voll bekommen. Kurz vorm Ziel resigniert der Ex-Fußballer: „Geht nicht mehr! Ich muss kotzen. Tut mir leid!“

Nach sechs Duellen steht es vier zu eins für Team Gelb. Im Finale entscheidet sich, welches Team seine Sterne bzw. seinen Stern behalten darf.

  • Final-Duell: Marc vs. Jens
    Mutig melden sich Marc und Jens zum siebten Duell. Sie müssen ihre Köpfe in zwei Boxen stecken und einen Stern mit der Zunge von einem Gewinde schrauben. In den Boxen befinden sich 20 Huntsmanspinnen, 2.000 Kakerlaken und 2.000 Grillen.
    Da Jens’ Team mehr Sterne hat, ist die Strecke, die sein Stern zurücklegen muss, kürzer.
    Marc gibt alles, doch er kann Jens’ Vorsprung nicht einholen.

Das Ergebnis: Team Gelb gewinnt das Duell mit 4 Sternen. Team Blau geht leer aus.

Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von axodos
Lade mehr Prüfungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

Dschungel-Orakel: Wer muss heute das Camp verlassen?

Die Promis sind seit einer Woche im Camp. ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden