Tagebuch

Tag 8 im Dschungel: Corinna Drews ist raus!

Eine Woche haben die Promis bereits im australischen Dschungel überstanden. Mittlerweile sind die verbliebenen 10 Camper zu einer passablen Urwald-Truppe zusammengewachsen. Doch am 8. Tag ist es so weit. Der erste Bewohner muss das Camp verlassen. Die Zuschauer haben entschieden und Corinna die wenigsten Anrufe beschert. Somit steht das Urteil fest:
Corinna Drews muss ihre Sachen packen.
Fazit: Corinna Drews war zu unauffällig und hat sich aus allem rausgehalten.
Hat sie sich mal geäußert, war es meistens negativ.
Eine Mecker-Tante wollen die Zuschauer nicht. Also, Tschüss Corinna…

Was sonst noch im Camp los war…

Sex-Talk im Dschungel. Gabby erklärt Larissa den Unterschied zwischen Blut- und Fleischpenissen.
Auch von Mikropenissen weiß die ehemalige Queensberry-Sängerin zu berichten. Die Mädels sprechen außerdem über Gabbys Playboy-Bilder und wie viel Mitspracherecht sie bei der Auswahl hatte. Doch auch der schönste Mädels-Abend geht mal zu Ende. Als Larissa und Gabby sich noch schnell voneinander verabschieden wollen, schimpfen Mola und Melanie los: „Larissa geh‘ jetzt in dein Bett. Jede Nacht geht das so. Wir wollen schlafen!“ Ruhig, Brauner… ist ja gut…

Larissa ist mittlerweile alles zu viel. Sie möchte aufgeben. Doch die tiefgründigen Gespräche mit Winfried bauen sie wieder auf. Er hat genau im richtigen Moment die richtigen Worte gefunden.

Weltrekord für Larissa! Das Model muss zur achten Dschungelprüfung hintereinander antreten.
Doch das Model kann sich so gar nicht darüber freuen und überlegt, wie sie die Dschungelprüfung umgehen kann. Plötzlich fällt ihr ein, dass sie Schmerzen in ihren Fingern hat. Womöglich sind sie sogar gebrochen. Hinter der angeblichen Beule in ihrem Hals vermutet sie einen Tumor. Sie fühlt sich krank. Dr. Marco Angelini untersucht die Patientin und kann die „Krankenakte Larissa“ ohne Befund schließen. Lediglich ein paar Schürfwunden werden beim Model festgestellt. Aber die haben ja noch niemanden umgebracht…

Nachdem Mola die gemeinsame Dschungelprüfung mit Larissa abgebrochen hat, verdreht er vor den anderen Campern die Tatsachen und schiebt die Schuld auf Larissa. Völlig zu unrecht!
Er sagt, er war schon vor der Dschungelprüfung genervt von Larissa. Die Stromschläge während der Prüfung haben dann das Fass zum Überlaufen gebracht. Mola ist weiterhin genervt von allen und sich selbst. Der Kämpfer entpuppt sich als Kuschelkatze ohne Nerven…

  • Tagebuch

    Tag 8 im Dschungel: Corinna Drews ist raus!

    Eine Woche haben die Promis bereits im australischen Dschungel überstanden. Mittlerweile sind die verbliebenen 10 Camper zu einer passablen Urwald-Truppe zusammengewachsen. ...
  • Tagebuch

    Tag 3 im Dschungel: Larissa und die Spinne im Bett

    Kurz vor dem Schlafengehen hat Larissa ein Spinnenproblem! Ja, sie spinnt! Das wissen wir mittlerweile nach drei Tagen im Dschungel. Aber ...
  • Tagebuch

    Tag 2 im Dschungel: Der kleine Glatzenpeter

    Morgenstund‘ hat Gold im Mund – denkt sich auch Winfried Glatzeder. Er steht extra früh auf, um in in Ruhe seine ...
  • Tagebuch

    Tag 1: Startschuss für das Dschungelcamp 2014

    Heute ziehen die Promis ins Camp – Juuuuhuuu! Zwei Wochen lang berichten wir über Ekel-Prüfungen und Promi-Eklats. Liebe Zuschauer, stellt eure ...
  • Buschfunk

    Die Luxusgegenstände der Dschungelcamper

    Deutschland ist im Dschungel-Fieber! Ab Freitag, 17. Januar 2014 geht das lustige Stelldichein der Promis mitten im Wald bereits in die ...
  • Buschfunk

    Dschungelcamp 2014

    Hurra! Das RTL-Dschungelcamp ist endlich wieder da! Deutschland ist im Dschungel-Fieber! Ab dem 17. Januar 2014, 21.15 Uhr (danach immer um ...
Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von Tammo
Lade mehr Tagebuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

8. Folge Sommerdschungelcamp: Melanie, Gabby, Michael

Für ihre 24-Stunden-Mission bei „Ich bin ein Star ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden