Tagebuch

Tag 6: Einer für alle und alle gegen Helena

ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN BIS Mittwoch, 20. JANUAR 2016, 23.15 UHR !!!   Tag 6 im Camp - Helena Fürst ist nicht zu ihrer sechsten Dschungelprüfung angetreten. "Too much. Das war mir zu viel." Sie entschuldigt sich bei den Campbewohnern: "Sorry. Sorry, Reis und Bohnen, es tut mir leid."  Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung:'Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Im Camp sitzen die Promis gerade beim Frühstück, als Helena von ihrer Dschungelprüfung zurückkommt. Brigitte: „Das ging ja schnell.“ Hungrig trommeln alle Camper mit ihrem Besteck auf die Tassen. Die Erwartungen sind groß. Und dann berichtet Helena von ihrer Nullnummer. Immer wieder entschuldigt sie sich: „Sorry. Sorry, Reis und Bohnen, es tut mir leid, aber es war einfach too much!“ Die Gruppe hat vorerst Verständnis für Helena.

Helena mutiert vom Buhmann der Nation zur Einzelkämpferin im Camp. Thorsten durfte gestern mit der TV-Anwältin zur Dschungelprüfung und berichtet den anderen von ihrem Streit, der kurz darauf passiert ist. Helena hat Thorsten dabei unterstellt, er würde ausschließlich wegen der Kohle beim Dschungelcamp mitmachen. Der Fußballtrainer ist allerdings dick im Geschäft und fühlt sich deshalb in seiner Ehre gekränkt. Thorsten berichtet über eine weitere Aussage von Helena: („…ihr könnt mich alle am Arsch lecken, ich brauche meine Promotion.“) Die Gruppe ist erschüttert. Jenny: „Da bin ich jetzt echt baff! Das wusste ich nicht!“

Jürgen versucht Helena vor weiteren Fettnäpfchen zu bewahren und nimmt sich die TV-Anwältin zur Brust. Doch Helena ist beratungsresistent: „Das ist mir doch egal! Ich mache hier mein Ding!“

ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN BIS Mittwoch, 20. JANUAR 2016, 23.15 UHR !!!   Tag 6 - Schatzsuche 1 "Dicke Eier": Damit Sophia Wollersheim (Foto) und Jürgen den Schatz mit ins Camp nehmen können müssen sie 20 Eier (Ballons), die in einem Becken voller Schleim und Federn liegen "ausbrüten", d.h. mit dem Po zum Platzen bringen Nur so kommen sie an die Schlüssel für die Schatzkiste.     Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung:'Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Schatzsuche „Dicke Eier“
Am Nachmittag dürfen Jürgen und Sophia auf Schatzsuche gehen. In einem Becken voller Schleim und Federn, gilt es 20 Eier (Ballons) auszubrüten (mit dem Po zum Platzen zu bringen). In den Eiern befinden sich Schlüssel, doch nur drei von ihnen passen in die Schlösser der festgeketteten Schatztruhe. Nachdem die beiden den Tunnel zum Schleimbecken passiert haben, stürzen sich Sophia und Jürgen Ei-frig in das schleimige Vergnügen. Mit ihrem Knack-Po bringt Sophia einen Ballon nach dem anderen zum Platzen und findet alle drei passenden Schlüssel.

Zurück im Camp gilt es folgende Frage richtig zu beantworten:
Wieviel Prozent der Männer und Frauen kommen beim Sex immer zum Orgasmus?
a.) Männer 80 Prozent und Frauen 33 Prozent
b.) Männer 95 Prozent und Frauen 12 Prozent

Die Gruppe entscheidet sich nach einer kurzen Diskussion für Antwort B. Leider falsch.
Der Trostpreis: ein Gartenzwerg. Jenny: „Kann man den kochen?“

Lade mehr verwandte Beiträge
Lade mehr von axodos
  • Tagebuch

    Tag 6: Florians Gespür für Zwietracht

    Grüppchenbildung im Dschungelcamp. An Tag sechs kristallisiert sich langsam heraus, wer mit wem kann und wer nicht. Florian bekommt mit, wie ...
  • Tagebuch

    Tag 5: Hanka – nicht von dieser Welt!

    Irgendwas stimmt mit Hanka nicht… Dass die Ex-TV-Maklerin „besonders“ ist, haben ihre Camp-Kollegen bereits mitbekommen. Hanka läuft orientierungslos durchs Camp und ...
  • Tagebuch

    Tag 4: Zusammenlegung der Camps

    Aus zwei mach eins! Team Snake Rock darf endlich ins Base Camp umziehen. Dort angekommen herrscht erst einmal helle Aufregung. Wo ...
  • Tagebuch

    Tag 3: Kader will den Dschungel verlassen

    Kader verkriecht sich ins Dschungeltelefon. Ihre verlorenen Duelle schlagen ihr aufs Gemüt. Außerdem leidet sie sehr darunter, dass es seit drei ...
  • Tagebuch

    Tag 2: Hanka hat die Hosen voll

    Dass Hanka nicht so tickt wie andere, gibt sie offen zu. Überall sieht sie Keime und Bakterien, will nicht von ihren ...
  • Tagebuch

    Tag 1: Der Einzug ins Dschungelcamp 2017

    Sonne, Sand und Meer – An einer Strandbar treffen die zwölf Promis das erste Mal aufeinander und genießen kühle Cocktails und ...
  • Tagebuch

    Tag 16: FINALE – Menderes ist Dschungelkönig 2016

    Wahnsinn – zwei Wochen Dschungelspaß 🌴🎉 mit ordentlich Kasalla sind nun um. Ins Finale der Jubiläumsstaffel von „Ich bin ein Star – Holt ...
  • Tagebuch

    Tag 15: Helena Fürst ist raus!

    Während Sophia und Helena 👭 bei der Dschungelprüfung sind, wollen die Männer 👬 im Camp Klarschiff machen. Doch Thorsten legt sich erstmal faul ...
  • Tagebuch

    Tag 14: Jürgen Milski ist raus!

    Der Traum, als zweimalige Dschungelkönigin 🌴👑 ins „Guinnessbuch der Rekorde“ zu kommen, ist für Brigitte geplatzt. Die Schauspielerin hat die wenigsten Anrufe ...
Lade mehr Tagebuch

3 Kommentare


  1. Martin

    21. Januar 2016 um 22:32

    Ihr geht zum Teamgeist aber das scheinen manche nicht zu verstehen

    Antworten

  2. ursula

    21. Januar 2016 um 17:39

    es müsste jeden tag ein anderer zu dschungelprüfung, dann kann auch keiner von den anderen lästern- Helena tut mir leid

    Antworten

  3. Mad

    21. Januar 2016 um 9:38

    Ich von Anfang an das Gefühl, das Helena von RTL gesteuert wurde, bzw. wird. Nach der Langeweile vom letzten Jahr musste dieses Jahr einfach etwas passieren.
    Mad

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht [Erforderliche Felder sind markiert] *

Siehe auch

Tag 16: FINALE – Menderes ist Dschungelkönig 2016

Wahnsinn – zwei Wochen Dschungelspaß 🌴🎉 mit ordentlich Kasalla ...

Dschungelprüfungen

twitter

Für Fragen, Anregungen oder Kritik schreib uns bitte. Wir versuchen Dir schnell zu antworten!
Senden